Neue ILE Managerin hat ihre Arbeit begonnen

Unsere bisherige ILE-Managerin Nadine Zettlmeißl ist zur Zeit in Elternzeit und kümmert sich um ihr ganz persönliches Projekt. Seit 1. Mai hat daher Corinna Brauer das Management der ILE-Gemeinden übernommen. Sie kennt die Region seit vielen Jahren aus verschiedenen Perspektiven: als Autorin für den Reiseführer „Fränkische Schweiz“, als Gründerin der „Gscheitgut-Initiative“ , als Herausgeberin der Gscheitgut-Reisekochbücher  oder als Wanderführerin für kulinarische Wanderungen mit dem Kulturamt des Landkreises Forchheim.

Die engagierte Kulturgeographin und Marketingmanagerin lebt  seit vielen Jahren mit und für die Fränkische Schweiz. In ihrer Masterarbeit befasste sie sich mit  Regional Governance Prozessen für eine nachhaltige Regionalentwicklung am Beispiel der Gastronomie in der Fränkischen Schweiz.

Im Jahr 2019 gründete sie gemeinsam mit dem Naturpark „Fränkische Schweiz – Frankenjura“ das Projekt „Naturparkhöfe“, für das sie regelmäßig Hofportraits schreibt. Viele Recherchen führten sie zu Gasthöfen, Brennereien und auf Bauernhöfe.

Zuletzt hat sie für den Michael Müller Verlag als Marketing- und Pressereferentin gearbeitet.

Als ehrenamtliches aktives Mitglied ist sie außerdem in verschiedenen Vereinen tätig: im Gscheitgut-Verein, im Aufseßer Kirchenvorstand oder im Vorstand der LEADER Aktionsgruppe „Kulturerlebnis Fränkische Schweiz“.

 

Die Fränkische Schweiz liegt mir am Herzen und ich freue mich auf meine neuen Aufgaben in der ILE Fränkische Schweiz Aktiv.
© Fränkische Schweiz AKTIV e. V.   ●   Marktplatz 18   ●   91320 Ebermannstadt   ●   09194/ 334 8828