Kernwegenetzkonzept steht in den Startlöchern

Das Projekt „Erstellung eines Kernwegenetzkonzeptes“ ist zum 15. Juni 2020 gestartet. Projektleiter Alexander Heinz vom Unternehmen BBV LandSiedlung wird mit Hilfe der Verwaltungen Kartenmaterial sammeln und aufbereiten. Auf dieser Grundlage wird das Konzept entstehen. Als erstes werden dafür im Herbst Ortstermine in den Kommunen stattfinden, bei denen mit Landwirten und Vertretern des Naturschutzes  Vorschläge für Kernwege erarbeitet werden.

© Fränkische Schweiz AKTIV e. V.   ●   Marktplatz 18   ●   91320 Ebermannstadt   ●   09194/ 334 8828