ILE-Sommerferienwoche vom 5. – 9. September

Zusammen spielen, zusammen lachen, zusammen Spaß haben

Kids-/ Teens-Version

Ihr habt Lust mit anderen Kindern und Jugendlichen aus der Region neue Dinge auszuprobieren, spannende Sachen zu erleben und einfach nur Spaß zu haben?

Dieses Jahr ist das dank des Ferienprogramms der ILE Fränkische Schweiz AKTIV eine ganze Woche lang im September möglich. Freut euch auf tolle Erlebnisse und coole Aktionen mit Kindern und Jugendlichen über eure Gemeindegrenze hinaus!

Eltern-Version

Unter dem Motto „Zusammen mehr erreichen“ findet durch die Kooperation der Jugendbeauftragten aus unseren 12 Kommunen in diesem Jahr erstmals eine ILE-Ferienwoche für Grundschulkinder und Teens statt. Vom 05.09. – 09.09.2022 werden Ausflüge und Mitmachaktionen zwischen Waischenfeld, Gößweinstein, Unterleinleiter und Pinzberg angeboten. Online buchbar ist das Sommerferienprogramm dank der Unterstützung durch das Büro für Jugendarbeit in Ebermannstadt. Eine Verlinkung zur Onlinebuchung finden Sie weiter unten.

SOMMER, SONNE, ILE-FERIENPROGRAMM:

Anmeldungen unter: https://ebermannstadt.ferienprogramm-online.de/   Programm, ILE-Ferienprogramm, dann die gewünschte Veranstaltung auswählen

Bei einer Veranstaltung mit Kosten bitte die Gebühren vor Ort in Bar bezahlen.

M   O   N   T   A   G   ,   0   5   .   S   e   p   t   e   m   b   e   r

Alte Posthalterei

Treffpunkt: Alte Posthalterei in Aufseß
9 – 13 Uhr
9 – 16 Jahre
Kosten: 16 Euro
Inkl. Material und Verpflegung

NOT ONLY GIRLS DAY IN AUFSESS
Heute wollen wir uns Schmuck und Schmückendes in verschiedenen
Techniken herstellen: Wir filzen Freundschaftsbänder wie vor ewigen Zeiten, fertigen Schmuckkordel wie die Wikinger, gehen in die Steinwerkstatt und bearbeiten Speckstein als Anhänger. Ganz im Stil der Kelten, Ritter und Indianer…. Oder darf es doch etwas mehr Bling Bling sein? Dann willkommen beim Ohrringe kreieren, Perlenfädeln für schöne Armbänder oder für eine ganz individuelle Kette. Es warten verschiedene Werkstätten auf Euch und Ihr sucht selber Euer Projekt aus. Es gibt auch wieder eine kleine Vesper und Getränke. Jetzt brauchen wir nur noch Euch und Eure tollen Ideen.

D   I   E   N   S   T   A   G   ,   0  6   .   S   e   p   t   e   m   b   e   r

Die Waldbademeisterinnen – HALLO! Vielfaltswiese Johanna

Treffpunkt: Wanderparkplatz am Breitenberg in Gößweinstein
Wichtig für die Abholung: NICHT auf die Wiese fahren. Bitte unten am Wanderparkplatz Breitenberg parken oder an der alten Bushalle (gegenüber dem Sportplatz der Schule) und zur Wiese hochlaufen.
9:30 Uhr – 14.30 Uhr, ab 15 Uhr Sommerfest
6 – 11 Jahre
Kosten: 8 Euro

 

HALLO! VIELFALTSWIESE JOHANNA
Ihr seid die Ersten, die unsere Vielfaltswiese Johanna in Gößweinstein erkunden dürfen. Kommt mit auf unsere kleine grüne Oase zwischen frisch gepflanzten Obstbäumen, umrahmt von wunderschönen Wäldern. An die Wiese grenzt direkt eine Doline, über die wir Euch spannende Geschichten erzählen. Mit etwas Glück summen schon die ersten Bienen. Wir haben Experten eingeladen, von denen wir lernen, was wir im Kleinen für die Artenvielfalt tun können. Zusammen mit den Rangern des Naturparks Fränkische Schweiz – Frankenjura und Wolf-Dietrich Schröber vom Lehrbienenstand in Lützelsdorf wollen wir Unterkünfte für Insekten bauen. Anschließend sammeln wir Kräuter auf der Wiese und stellen unsere eigene Wildkräuterbutter her. Genug getan! Zum Entspannen geht´s in den Wald. Die Waldbademeisterinnen zeigen Euch, wie viel Kraft Euch Bäume schenken können. Und wenn Euch Eure Eltern am Nachmittag abholen, wollen wir den schönen Tag mit einem kleinen Eröffnungsfest auf der Vielfaltswiese Johanna gemütlich ausklingen lassen. Also noch ein bisschen Zeit einplanen und gemeinsam das Leben und die Eröffnung der Vielfaltswiese Johanna feiern – hier ging schließlich ein kleiner Traum in Erfüllung, der große Kreise ziehen darf.
Bitte mitbringen: Feste Schuhe, Wald- und Wiesen taugliche Kleidung, Sonnen-, Insektenschutz bei Bedarf, kleinen Rucksack mit Trinkflasche und Snack

SoLaWi

Treffpunkt: Obsthalle der Pretzfelder Säfte
10 – ca. 12 Uhr
Jedes Alter
kostenlos

 

EIN TAG RUND UM FRISCHES OBST UND FRECHES GEMÜSE
Gemeinsam statten wir der Solidarischen Landwirtschaft in Pretzfeld einen Besuch ab. Was bedeutet solidarische Landwirtschaft überhaupt und was machen sie dort genau?

M   I   T   T   W   O   C   H   ,   0  7   .   S   e   p   t   e   m   b   e   r

Flugschule Feuerstein

Treffpunkt: Flugplatz Burg Feuerstein; Auf dem Platz zwischen Tower und Gaststätte
10 – 15 Uhr
Jedes Alter
Kostenlos

FASZINATION FLIEGEN IN DER FRÄNKISCHEN SCHWEIZ
Einmal ganz nah dran an Fliegern – Auf der Flugschule Feuerstein. Ab wann darf man fliegen lernen? Wo darf man eigentlich überall rumfliegen und wo nicht? Diese und weitere interessante Infos erfahrt ihr von dem erfahrenen Team der Flugschule. Gegen Gebühr können bei geeignetem Wetter und verfügbarem Piloten Rundflüge gebucht werden (ab 50 Euro). Für die Trockenübung könnt Ihr in einem Flieger am Boden Probesitzen. Das „Ich-sitze-in-einem-echten-Cockpit-Feeling“ ist garantiert.
PS: In der Mittagspause werdet ihr zu Pizza und einem Getränk eingeladen!
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und gute Laune

Sibylle Appoldt – Raus in den Wald

Treffpunkt: Parkplatz Burg Feuerstein
10 – 13 Uhr
5 – 11 Jahre
Kosten: 4 Euro

DER WALD UND DU
Gemeinsam mit der Waldpädagogin erkunden wir den Ebser Schulwald und schlüpfen in die Rolle von Pflanzen und Tieren. Das könnt ihr euch nicht vorstellen? Dann probiert es doch aus!
Bitte mitbringen: Wetterfeste Kleidung, Proviant

Fränkischer Theatersommer

Standort: Wiesenttal, vor dem Rathaus

15 Uhr

Theaterplakat

MITMACHTHEATER – AUGUSTINE WILL TANZEN
Augustine, die Clownin, steckt voller Ideen. Es kribbelt sie bis in die Finger- und Fußspitzen, wenn sie Musik hört. Dann wollen ihre lustigen Einfälle Beine kriegen und die bunte Welt entdecken. Onkel Rudi dagegen ist ein strenger Gelehrter und unterhält sich am liebsten mit seiner Computermaus. „Weil die für alles eine Antwort weiß“, sagt er. Er versteht nicht, dass Augustine so gern mit Lupe und Fernglas auf die Erde oder in den Himmel guckt, um von Insekten, Wolken und Bäumen das Tanzen zu lernen. Er findet, dass Augustine zu wild ist und zu zappelig. Und Augustine findet, dass Onkel Rudi noch nicht zu alt ist, um mit ihr auf Forschungsreise zu gehen und dabei das Tanzen zu lernen.
Tickets unter: https://theatersommer.de/programm/kindertheater/augustine-will-tanzen

D   O   N   N   E   R   S   T   A   G   ,   0  8   .   S   e   p   t   e   m   b   e   r

Alte Posthalterei

Treffpunkt: Alte Posthalterei in Aufseß
9 – 15 Uhr
9 – 16 Jahre
Kosten: 28 Euro
Inkl. Material, Brotzeit und Getränke

EUER BÜCHERSOMMER IM ALTEN AUFSESS
Ihr habt die Klosterschule besucht und seid des Lesens und Schreibens mächtig? Dann seid ihr hier und heute richtig: Lesemuffel oder Bücherfresser? Lest Ihr gerne oder nie? Egal das spielt heute keine Rolle. Bringt einfach Eurer Lieblingsbuch mit und wir werden uns eine gemütliche Ecke zum Schmökern suchen. Dort kann jeder von seinem Buch erzählen und wir tauschen untereinander die Bücher aus. Wir entdecken spannende Geschichten und neue Welten…Dann werden wir eintauchen ins mittelalterliche Scriptorium und mit Federn, Tinte und Siegeln entstehen geheime Schriftstücke. Einen dieser Geheimbriefe
werden wir auf einer Wanderung zur Fledermaushöhle verstecken… mal schauen was uns einfällt. Wird es eine Schatzkarte? Ein Rätsel oder eine Geschichte? Es gibt eine kleine Erfrischung und Stärkung und zum Abschluss dürft Ihr Euch gerne noch ein Lesezeichen oder kleines Heftchen gestalten. Wir und eine Menge Bücher freuen uns auf Euch!
Bitte beachten: Kleidung anziehen, auf die auch mal Tusche, Farbe etc. kommen darf.

Gasthof Sponsel

Treffpunkt: Gasthaus Sponsel in Streitberg-Oberfellendorf
9:30 – 12:30 Uhr
Ab 12 Jahren
Kosten: 5 Euro (Materialkosten)

PASTA UND GELATO – KOCHKURS BEIM PROFI
Habt Ihr Lust darauf, Eure Nudeln selber zu machen? Dann kommt nach Streitberg-Oberfellendorf in den Gasthof Sponsel. Gemeinsam mit dem Inhaber und Küchenchef Günter Sponsel stellt Ihr Eure eigenen Nudeln her. Günther Sponsel hat in der Sterne-Gastronomie gelernt und verrät Euch seine Tipps und Tricks, wie die hausgemachte Pasta garantiert gelingt. Und für die Nachspeise lasst Ihr Eurer Fantasie freien Lauf und kreiert mit Günter Sponsel ein cremiges Eis – das schmeckt nach Sommer, Sonne und Ferien!

F   R   E   I   T   A   G   ,   0  9   .   S   e   p   t   e   m   b   e   r

Stadt Waischenfeld

Treffpunkt: Waischenfeld Bischof-Nausea-Platz
9:30 – 17:00 Uhr
Ab 8 Jahren
Kostenlos

FAHRRADTOUR NACH BAYREUTH
Na, Lust auf eine Radl-Tour? Wir starten in Waischenfeld mit unserer Tour. Das heutige Ziel lautet Bayreuth. Auf dem Weg machen wir ein Picknick, bei dem ihr euch mit eurer mitgebrachten Brotzeit stärken könnt. In Bayreuth angekommen wollen wir uns mit einem leckeren Eis belohnen. Für eure Sicherheit ganz wichtig: Helm nicht vergessen! Bitte mitbringen: Verpflegung, Fahrradhelm

Junges Theater

Treffpunkt: Jugendzentrum K4 in Ebermannstadt
9 – 15 Uhr
Ab 12 Jahren
Kosten: 15 Euro

ICH BIN ICH – JEDER IST ANDERS
Jeder Mensch in einer Gemeinschaft ist anders: manche schüchtern – andere extrovertiert, manche leise – andere laut, manche sportlich – andere kreativ. Aber jeder von uns ist wichtig! Akzeptieren wir all unsere Schwächen wie Stärken und respektieren die Einzigartigkeit jedes Einzelnen.
Mit dem Workshop lernen wir, was jeden von uns besonders macht, wie wir uns von anderen unterscheiden und wie wir unsere Eigenschaften in der Gruppe einbringen können. Wie können wir hierzu Vertrauen aufbauen und uns auf andere verlassen? Hier wird nicht nur die Gruppengemeinschaft gestärkt, sondern auch ein Bewusstsein für sich selbst entwickelt.

E   X   T   R   A            V   O   R   A   B   :

Weitere Spieltage und -orte des Mitmachtheaters Augustine will tanzen während der Sommerferien:

15.08.2022, 10 Uhr, Pretzfeld, am Kellerwald

17.08.2022, 15 Uhr, Auf der Burg Waischenfeld

Reithallenkino mit der Klappstuhl KulTour

Standort: Reiterhof Sonnenhof, Engelhards-berg 60, 91346 Wiesenttal
Datum: 09.09.2022
Uhrzeit: 17 Uhr
Kostenlos

Zu Gast in einer Reithalle, aber nicht zum Reiten, sondern zum Film gucken wie im Kino.
Infos unter: https://klappstuhl-kultour.de/

 

Fränkische Schweiz Fußball Camps

10.08.-19.08.2022 ganztägig

6 – 12 Jahre
8 – 14 Jahre

Jungs UND Mädchen

Kosten: Siehe Infos

Die Azubis der act.3 GmbH in Herzogenaurach, planen und organisieren seit 2013 Fußball Camps in der Fränkischen Schweiz beim SV Moggast. Auch in diesem Jahr sind wieder zwei spannende Camps für euch geplant.
Fränkische Schweiz Fußball Camp Special (10.08.2022-12.08.2022)
Fränkische Schweiz Fußball Camp Traditionell (17.08.2022-19.08.2022)
Ziel ist es dabei, Mädchen und Jungs im Alter von 6 bis 12 bzw. 8 bis 14 Jahren ein paar Tage voller Sport, Spaß, Abenteuer und Gemeinschaft zu bieten.
Um dieses Ziel zu erreichen, wurde ein spannendes Programm auf die Beine gestellt: neben Graffiti Workshops in den Mittagspausen, können die Kinder unser Fußballtools, wie z.B. unsere Speed Gun ausprobieren. Bei FSFC Special haben sie zudem die Möglichkeit, einen ganzen Nachmittag Bubble Soccer zu spielen. Des Weiteren gibt es neben dem klassischen Training auch noch einen Fußball-Golf Parcours, bei dem die Kids ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen können.
Je nach Wunsch können alle Teilnehmer:innen optional bei uns in Morschreuth in unserer Almhütte übernachten und so das volle Camp Erlebnis genießen und bei dem lustigen Abendprogramm, mit Kerwas-Abend, Lagerfeuer und Nachtwanderung teilnehmen.
Und keine Sorge bzgl. der Distanz: wir bieten auch einen Shuttle an, der unsere teilnehmenden Kids bei einem kleinen Aufpreis von 10€ täglich von Herzogenaurach, Erlangen, Forchheim und Ebermannstadt zum Camp fährt und wieder zurückbringt.
Ansprechpartnerin: Leonie Kreiner (+49 (0)171 5331493; leonie.kreiner@weareact3.com )
Anmeldung unter: www.heim-spiel.com/unsere-camps
Infos unter:
https://fscamps.de/ und https://www.instagram.com/fs_camps/

© Fränkische Schweiz AKTIV e. V.   ●   Kirchenplatz 2   ●   91320 Ebermannstadt   ●   09194/ 334 8828