Das Regionalbudget – Kultur zieht im Sportheim ein

Die Abteilung Fußball des TSV Ebermannstadt hat Anfang des Jahres erstmals eine Veranstaltung ihrer neuen Kulturreihe „Kultur im Ebermannstädter Sportheim“, kurz KiEbsS, durchgeführt. Mit dieser Veranstaltungsreihe möchte der Sportverein das Kulturprogramm der Fränkischen Schweiz ergänzen. Für zukünftige Aufführungen benötigen die Organisatoren Bühnenelemente und eine technische Ausstattung. Von der ILE gab es dafür einen Zuschuss von 6.300 €. Das nächste Event soll am 31. Oktober mit „Bembers“ stattfinden.

© Fränkische Schweiz AKTIV e. V.   ●   Marktplatz 18   ●   91320 Ebermannstadt   ●   09194/ 334 8828